03831 289239-0

Kreml kündigt „Härte“ an: Belgorod meldet „zahlreiche“ Drohnenangriffe

Zwei kremlkritische Milizen bekennen sich zu den Angriffen auf das an die Ukraine grenzende russische Belgorod. Dabei kommt eine Zivilistin ums Leben. Moskau kündigt für künftige Attacken „äußerste Härte“ an, in der Nacht fliegen weitere Drohnen auf die Region.

Translate »