03831 289239-0

US-Markt immer wichtiger: Heckler & Koch hofft auf höhere Nachfrage vor US-Wahlen

43 Prozent des Umsatzes macht Heckler & Koch mittlerweile in den USA. Vor allem der Verkauf von Waffen an Privatleute treibt das Geschäft – und dürfte vor den Wahlen 2024 noch steigen. Nach dem „Ausnahmejahr“ 2022 sinkt allerdings vorerst der Umsatz.

Translate »