03831 289239-0

Krise im Roten Meer hat Folgen: Hafenkonzern HHLA schreibt Verlust im ersten Quartal

Der Hamburger Hafenlogistik-Konzern muss einen herben Gewinneinbruch verkraften. Grund dafür seien unter anderem Schiffsverspätungen, teilt das Unternehmen mit. Während der Hafenbetreiber in Triest und Odessa Federn lässt, profitierte die HHLA von einem anderen Standort.

Translate »