03831 289239-0

NATO-Befehlshaber zuversichtlich: Cavoli: Russen fehlen Mittel für Durchbruch bei Charkiw

Seit vergangener Woche stoßen russische Truppen in der Grenzregion Charkiw vor. NATO-Kommandeur Cavoli glaubt aber nicht, dass es zu einem Frontdurchbruch kommt. Die Russen hätten dazu „nicht die Fähigkeiten und das Können“.

Translate »