03831 289239-0

Vor Berliner Abgeordnetenhaus: Soldaten legen Diensteid erstmals öffentlich ab

Im Rahmen der Themenwoche „75 Jahre Grundgesetz“ leisten junge Soldaten erstmals öffentlich ihren Diensteid. Berlins Regierender Bürgermeister Wegner sieht darin ein Zeichen, dass die Bundeswehr in die „Mitte der Gesellschaft“ gehört. Kritik gibt es von den Linken.

Translate »